Menu
Menü
X

Pfarrer Dr. Jochen Kramm

Seit dem 1. Februar 2013 ist Dr. Jochen Kramm neunter Pfarrer der Evangelischen Markus-Gemeinde Schönberg. In sein Amt eingeführt wurde er am Sonntag, den 3. März 2013.

Er bringt reichhaltige berufliche Erfahrungen aus verschiedenen kirchlichen Arbeitsfeldern in Deutschland, Europa und Afrika mit nach Schönberg. Zuvor leitete Dr. Jochen Kramm in Wien vier Jahre lang das Team im Büro der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE). Durch die Kontakte mit den rund 100 protestantischen Kirchen in Europa hat er ein sehr breites Feld kirchlicher und ökumenischer Möglichkeiten kennen gelernt.

Vor dieser Tätigkeit war Kramm Leiter des Zentrums Ökumene in Frankfurt und von 2003 bis 2005 Persönlicher Referent des Kirchenpräsidenten der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. 2001 hat Kramm an einer Qualifizierung für den christlich-islamischen Dialog teilgenommen und für 18 Monate an der deutschsprachigen islamwissenschaftlichen Fakultät der Al-Azhar-Universität in Kairo, Ägypten, studiert. Vor seiner Zeit als Pfarrvikar in der evangelischen Kirchengemeinde in Limburg und seiner Tätigkeit als Gefängnisseelsorger in der dortigen Justizvollzugsanstalt arbeitete er ein Jahr lang bei der AIDS-Hilfe im südafrikanischen Kapstadt.

Privat musiziert Kramm gerne als Sänger und Gitarrist. Er interessiert sich für internationale Literatur, kocht gerne und fährt Fahrrad.

top